16
Dez

Erfolgreich sein, setzt zwei Dinge voraus: klare Ziele zu haben und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.


Gastbeitrag von Gudrun Windisch, Expertin für Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung

Das Expertentraining – mit dem Zürcher Ressourcen Modell

Kennen Sie das?

Sie nehmen sich vor, in diesem Jahr Ihre Steuererklärung abzugeben, bevor die Mahnung des Finanzamts kommt.

Sie erwischen sich dabei, dass Sie schon wieder Ja zu einer neuen Verpflichtung gesagt haben, obwohl Sie sich fest vorgenommen hatten: diesmal nicht!

Sie erhalten eine berufliche Zielvorgabe, die Ihnen unerreichbar erscheint. Und wieder heißt es: Augen zu und durch!

Warum ist das so?

Warum bricht man so viele gute Vorsätze? Warum ist es so schwer, den inneren Schweinehund zu überwinden? Warum erreichen wir Ziele oft nur mit großer Anstrengung?

Mit diesem Themenfeld beschäftigt sich die Wissenschaft seit langer Zeit intensiv. Die neuesten Ergebnisse der Gehirnforschung und Psychologie liefern endlich bahnbrechende Antworten auf diese spannenden Fragen.

In der Vergangenheit wurden Ziele eher auf der Verstandesebene gesetzt und angegangen – häufig mit mäßigem Erfolg. Heute weiß man: Dies allein reicht nicht. Vielmehr geht es darum, den Verstand mit der emotionalen und körperlichen Ebene so zu vernetzen, dass Ihr gesamter Organismus Sie dabei unterstützt, Ihr Ziel zu erreichen. Und zwar mit Begeisterung und Leichtigkeit!

Wie geht das?

Mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®). Wir nutzen diesen hervorragenden Ansatz in unseren Trainings und Sie lernen,

  • wie Sie gute Vorsätze in Ziele verwandeln und diese auch erreichen
  • wie Sie herausfinden, was sie wirklich wollen
  • wie Sie Ihren inneren Schweinehund zu einem guten Freund machen
  • wie Sie Ihre persönlichen Ressourcen entdecken und für sich arbeiten lassen
  • wie Sie auch unter Belastung und Druck souverän und selbstbestimmt handeln

Sie arbeiten während des gesamten Trainings an einem von Ihnen gewählten persönlichen Thema. Sie können das Erlernte sofort im Alltag einsetzen und sowohl für Ihre jetzigen als auch für Ihre zukünftigen Ziele nutzen.

Befreien Sie Ihren Kopf!

Hintergrund

Wir arbeiten mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®), dessen Wirksamkeit wissenschaftlich bewiesen ist und das bei Spitzensportlern und Topmanagern bereits erfolgreich eingesetzt wird. Diese Methode nutzt die atemberaubenden neuen Erkenntnisse aus Gehirnforschung und Psychologie. Mit unserer langjährigen Erfahrung stehen wir für eine lebendige Verbindung von Wissenschaft und Alltag. So garantieren wir Ihnen die sofortige Umsetzbarkeit des Erlernten.

Struktur

Trainingsablauf:

1. Tag: von 17.59 Uhr bis 20.00 Uhr

2. Tag: von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

3. Tag: von 9.00 Uhr bis 16:00 Uhr

Nächster Termin:

4.2. – 6.2.2010 im Großraum München

Teilnehmerzahl: 6 bis 12 Personen

Win! Gudrun Windisch www.welcome-to-win.de (info@welcome-to-win.de)

Gudrun Windisch XING Profil  Welcome to Win!

Mittwoch, 16. Dezember 2009 - Dr. Johannes Koepchen

Kommentare deaktiviert für Erfolgreich sein, setzt zwei Dinge voraus: klare Ziele zu haben und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen

Suche

Facebook

Leser fragen Dr. Koepchen

Lieber Leser, wenn Sie spezielle Fragen zum Thema Stress und Stressmedizin haben, kann ich gern hier darauf eingehen.

Leserfrage an Dr. Koepchen

Infobrief

Tragen Sie sich jetzt ein und erhalten wissenswerte und spannende Themen direkt ins Postfach!

Medizinische Beratung

Zu den Erkrankungen durch Stressbelastung und "burn out"-Syndrom, können Sie auch persönlich mit mir Kontakt aufnehmen. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir Ihr Anliegen. Ich melde mich gerne bei Ihnen! Ihr Dr. med. Johannes Koepchen

Anfrage zur Hilfe bei burn out

Links

Alle öffnen | Alle schließen

Internetmarketing