1
Nov

Führungskräfte und Gesundheit. Report der Barmer


Welchen Einfluss hat das Führungsverhalten auf die Gesundheit?

Mit diesem Thema beschäftigt sich der Gesundheitsreport der Barmer 2007.
Die Barmer hat hat dafür ihre eigenen Krankendaten analysiert.

Ziel ist es, den Unternehmen Anregungen und Informationen darüber zu liefern, wie sie einerseits die Vorteile des "gesunden Führungsverhaltens" nutzen und andererseits die negativen, Stress verursachenden Folgen "ungesunder Führung" vermeiden können.
Aufgrund von Benchmarking-Analysen bietet die Barmer für Firmen mit
mindestens 100 Versicherten eine betriebsspezifische Analyse an.

… Gesundheitsreport zum Download als pdf-Datei

Donnerstag, 1. November 2007 - Dr. Johannes Koepchen

Kommentare deaktiviert für Führungskräfte und Gesundheit. Report der Barmer

Kommentare

Kommentare sind geschlossen

Suche

Facebook

Leser fragen Dr. Koepchen

Lieber Leser, wenn Sie spezielle Fragen zum Thema Stress und Stressmedizin haben, kann ich gern hier darauf eingehen.

Leserfrage an Dr. Koepchen

Infobrief

Tragen Sie sich jetzt ein und erhalten wissenswerte und spannende Themen direkt ins Postfach!

Medizinische Beratung

Zu den Erkrankungen durch Stressbelastung und "burn out"-Syndrom, können Sie auch persönlich mit mir Kontakt aufnehmen. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir Ihr Anliegen. Ich melde mich gerne bei Ihnen! Ihr Dr. med. Johannes Koepchen

Anfrage zur Hilfe bei burn out

Links

Alle öffnen | Alle schließen

Internetmarketing